Terror – ich kann es nicht mehr hören

Egal was man in diesen Tagen liest, über das Wort „Terror“ oder „IS“ stolpert man fast überall. Unglaublich, wie sich unsere Gesellschaft von zwei dilettantisch verübten Anschlägen in Aufruhr versetzten lässt und das ganze medial noch bestärkt wird. Wahrscheinlich liegt der Grunde der Aufruhe und des Aufhorchen auch nur am medialen Rummel um die Vorkommnisse der letzten Tage.
„Terror – ich kann es nicht mehr hören“ weiterlesen

Bundestrollamt für gegen digitalen Hass

Wenn es um Hatespeech geht, dann könnte ich regelmäßig ausflippen. Nicht nur wegen der Kommentare selber, sondern auch wegen irgendwelchen Idioten, die anfangen den Kampf gegen Hatespeech als Unterdrückung der Meinungsfreiheit zu bezeichnen oder auch gleich irgendwelche geheimen Verschwörungen zur Gleichschaltung des Denkens in unserem Land zu erfinden.  „Bundestrollamt für gegen digitalen Hass“ weiterlesen

Bildungsministerium verbietet Regenbogenfahne

Die CDU, in Form des Bildungsministeriums, verbietet der Antidiskriminierungsstelle des Bundes das Hissen einer Regenbogenflagge. Bitte, was?

Aus der Kategorie: Kannstedirnichausdenken…


Update: Es gibt inzwischen eine Petition auf Change.org


Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes wollte zum Berliner CSD eine Regenbogenflagge hissen. Die Stelle befindet sich jedoch auf den Grundstücken des Bildungsministeriums, dieses hat offensichtlich den „Flaggenerlass“ durchgesetzt, welcher ausschließlich offizielle Flaggen an den Masten zulässt.

„Bildungsministerium verbietet Regenbogenfahne“ weiterlesen

Die Perversion des Andreas Scheuer und der CSU

Himmelherrgottsakrament, es passiert so vieles, über das ich hier schreiben wollte, ja müsste, da kommt echt keiner mehr hinterher. Aber irgendwann muss es raus, sonst platzt man. Wenn man zum Beispiel sieht, wie sich der Generalsekretär der CSU mitsamt seiner Partei von der Rechtsstaatlichkeit verabschiedet…  „Die Perversion des Andreas Scheuer und der CSU“ weiterlesen