Liebe CSU, die Welt dreht sich auch ohne Euch…

Spannend, die CSU streitet über ihr neues Frauenbild. Denen sollte mal einer sagen, dass sich die Welt auch ohne sie weiter dreht. Einige in der CSU haben das erkannt und auch richtig festgestellt, dass das traditionelle Verständnis von Familie (Vater, Mutter, Kinder) inzwischen zur Ausnahmeerscheinung geworden ist. Aber gegen eine Anpassung des CSU-Programmes gibt es Widerstand. Klar, wo kämen denn die CSU da hin, wenn sie auf einmal in ihrem Programm akzeptieren würde, dass es mehr gibt als ihr traditionelles Leitbild…
Aber ist nicht wirklich schlimm: die Realität wartet nicht auf die CSU – auch nicht in Bayern.

Autor: Carsten Dobschat

Geboren 1974, links-liberal, früher Mitglied der SPD und Jusos, dann lange parteilos, später Piratenpartei, wieder parteilos und seit November 2016 wieder SPD-Mitglied - wenn auch mit Bauchschmerzen, aber man muss ja schließlich was tun gegen den Rechtsruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.