Wahlaufruf für die Linkspartei

Unter www.wirwaehlenlinks.de findet sich ein Aufruf der Initiative Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter wählen links. Und mit „links“ ist die Linkspartei gemeint. Ist auch eine stattliche Liste an Erstunterzeichnern, die da aufgeboten wird und man kann sich auch online als Unterstützer eintragen. Aber eine ganz blöde Frage: waren es nicht vor allem Gewerkschafter, die die WASG gegründet haben? Wie viele der Erstunterzeichner sind nicht nur Gewerkschafter, sondern auch WASG- oder Linkspartei-Mitglieder? Hey, ist nicht bös gemeint, aber im Sinne der Transparenz und Glaubwürdigkeit wäre es doch angebracht die Info einfach mal mitzuliefern, oder nicht? Es ist einfach etwas mühsam für alle einzeln Google befragen zu müssen…

Autor: Carsten Dobschat

Geboren 1974, links-liberal, früher Mitglied der SPD und Jusos, dann lange parteilos, später Piratenpartei, wieder parteilos und seit November 2016 wieder SPD-Mitglied - wenn auch mit Bauchschmerzen, aber man muss ja schließlich was tun gegen den Rechtsruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.